1 . Über diese Online-Konferenz

Online Selbstheilungs-Symposium mit Schwerpunkt Sucht
Trailer zur Konferenz: https://vimeo.com/236378668
Zeitraum : 12.6.-17.6.2018
Kosten: gratis
Tag Line : « Sich selbst lieben und verstehen »

Anne Sono, Gründerin: “Ich weiß: Wir können uns nur selbst heilen! Wenn ich es daraus geschafft habe, dann schafft Ihr das auch und gemeinsam bringen wir die Welt zum Leuchten! Das Außen ist ja nur eine Reflektion des Innen.»

Bonus bei Anmeldung : gratis Meditation

2. Was ist eine Online-Konferenz?

Ein neues Medienformat treibt viele Blüten

Seit etwa 3 Jahren werden immer mehr Online-Kongresse angeboten. Menschen verschiedenster Altersgruppen und sozialer Hintergründe werden zu KongressveranstalterInnen und bringen ihre Lieblingsthemen in die digitale Welt.

Man nehme ein spannendes Thema, zu dem man eigene Erfahrungen oder einen starken Bezug hat, suche sich 20-30 InterviewpartnerInnen, führt mit diesen Interviews, gestaltet eine Webseite, auf der man Menschen einlädt, sich zur Teilnahme an dem Kongress anzumelden. Die Interessierten hinterlassen eine Emailadresse und bekommen während der Dauer der Konferenz täglich Emails mit den Zugangsdaten zu den Interviews. Jedes Interview ist gratis für 24 Stunden zu sehen. Wer zu allen Interviews dauerhaft Zugang haben möchte, kauft sich ein Paket, wahlweise mit USB-Stick.

3. Über Anne Sono, Initiatorin

Filmemacherin. Journalistin. Autorin. Inhaberin blue bell media, Produktionsfirma für sozialkritische Film-Dokumentationen  www.bluebell.de. 3. Online-Konferenz seit 2016

Credo: «Ich bin erfüllt von Dankbarkeit, dass ich diese Arbeit tun darf, denn indem ich sie tue, heile ich selbst.”

Engagiert widmet sich Anne seit vielen Jahren Themen, die gesundheits- und gesellschaftspolitisch außerordentlich relevant und teilweise brisant sind. Themenschwerpunkte sind freie Bildung, lebenslange Gesundheit und Nachhaltigkeit unter dem Oberbegriff “Befreiung”.

“Mein Heilungsweg von Magersucht, Nikotinsucht, Beziehungssucht und dem Zwang zur Selbstverletzung war ein oft schmerzhafter Weg, der mich fast in den Suizid getrieben hat.
Heute liebe ich die Tiefen in mir.”

Eines ihrer nächsten Projekte: Moderation beim Spirit of Health Kongress am 3. & 4. März 2018

4. Über Sucht und Vorgehen dieser Konferenz

 

Anne Sono zum Thema Sucht: “Menschen, die eine Sucht erkannt und hinter sich gelassen haben, tragen in sich einen grossen Schatz! Ich fühle mich wie eine Goldgräberin. All diese wunderbaren Menschen und ihre persönlichen Geschichten bringen die Welt zum Leuchten und helfen uns, uns mit unseren eigenen dunklen Seiten zu beschäftigen.”

Der eine Aspekt ist, dass wir Sucht nicht als etwas ansehen, das bekämpft werden muss. Wir sehen Sucht eher als ein Portal zu uns selbst, um verständnisvoll damit umzugehen und an uns selbst zu arbeiten. Ziel ist einen Zustand der Selbstliebe zu erreichen, und das Problem kann sich transformieren, einen verborgenen Schatz finden. Alle Symptome sind ein Spiegel unserer eigenen psychischen Imbalance, meist verursacht durch frühkindliche oder sogar vorgeburtliche Traumata.

Kommentar von Jörn Köhler, Interviewpartner, Heilung von Alkohol- und Drogensucht durch die Lehre Bruno Grönings

« Ich finde es übrigens super was Du da organisierst! Dies wird sehr vielen Menschen helfen. Die meisten „Süchtigen“ sind in Wahrheit Diamanten, die sich selbst verletzt haben oder an der Härte der Welt scheitern. »

5. Interviewpartner Highlights

  • Karsten Küstner – Ehemaliger Beziehungssüchtiger, Coach für Gesprächshypnose
  • Tatou Tausendschön – Alkohol-, Drogen-, Konsum-, Ess- und Zuckersucht-frei
  • Dr. med. Dipl. theol. Michael Tischinger – Chefarzt der Adula 12-Schritte-Klinik
  • Dr. Brad Blanton – Psychotherapeut, Bestsellerautor “Radical Honesty”
  • Dr. Anne Wilson-Schaef – internationale Frauenrechtlerin, Bestsellerautorin, Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Co-Abhängigkeit
  • Adrian Goiginger – Filmemacher, Kind suchtkranker Eltern

6. Komplettpakete für nach der Konferenz

Die Teilnahme an der Konferenz zwischen dem 12. und 17. Juni 2018 ist gratis. Wer dauerhaft Zugang zu den Interviews haben möchte, hat die Möglichkeit ein Konferenzpaket zu erwerben. Das Paket ermöglicht den unbegrenzten Zugang zu allen Videos plus Bonusmaterial. Der Normalpreis liegt bei 88,55 Euro. Während der Konferenzzeit gilt ein stark vergünstigter Sonderpreis:

Zwischen dem 12. und 17. Juni liegt der Preis bei € 55,55.

Da eine Suchtthematik oft mit Geldproblemen einhergeht, gibt es Spezialangebote für den kleinen Geldbeutel auf Anfrage.

7. Ablauf der Konferenz

Interessierte melden sich auf  www.suchtsymposium.com per Email an und erhalten dann täglich Emails mit mehreren Videointerviews, die über die versandten Links erreichbar sind. Gleichzeitig wird eine geschlossene Facebook Gruppe als Support/Unterstützung während und nach der Konferenz angeboten.

Zudem wird die Konferenz unterstützt durch verschiedene Aktivitäten auf Social Media Kanälen Twitter https://twitter.com/suchtsymposium1 und instagram https://www.instagram.com/selbstheilungssymposium

8. Ergebnis & Feedback der vorherige Konferenz (Krebs)

Die erste Online-Konferenz, initiiert von Anne Sono, fand im Juni 2016 statt. Diese Selbstheilungskonferenz mit Schwerpunktthema Krebs erlebte eine so herausragende Resonanz, dass sie eine zweite Online-Konferenz mit Schwerpunktthema Brustkrebs von Ende Oktober bis Mitte November 2016 organisierte.

Daten/Zahlen/Anmeldungen :

13.024 TeilnehmerInnen (Stand: 15.November 2016)
1.850 KäuferInnen
2.357  Fans bei Facebook
859 Mitglieder in der geschlossenen Facebook-Gruppe
197.091 mal wurden die Videos geklickt
49.933 mal wurden die Videos ohne Unterbrechung zu Ende geschaut

Rückmeldungen von Kunden nach der Konferenz:

Diese faszinierenden Menschen mit ihren Geschichten haben mir so viel Schwung und Mut gegeben und das Gefühl, jede Krankheit auflösen zu können! Ich bin begeistert, was möglich ist!

Es ist die beste Konferenz die es gab und ich habe fast alle im deutschsprachigen Raum gesehen.

Liebe Anne, zuerst einmal vielen, vielen Dank für Deinen SpitzenklasseKongress… die Interviews sind der Hammer… im wahrsten Sinne des Wortes, gesehen als Mut machender Augenöffner für viele Menschen… und als ein besonders wertvoller Schlüssel zur Änderung des bestehenden „Gesundheits“-Systems…

Was für bewegende und berührende Interviews! Danke vielmals dafür, Respekt, Wertschätzung und Anerkennung für diese wundervolle Arbeit.

Liebe Anne, ich bin so begeistert von den vielen hervorragenden Informationen. Ich hatte schon viele aha Erlebnisse. Jetzt verstehe ich die Zusammenhänge……Seit meiner Erkrankung versuche ich die Ursache dafür zu finden. Das ist der Schlüssel. Vielen Dank für diese hervorragende Arbeit.

9. Partnerprogramm Affiliate

www.suchtsymposium.com/partnerprogramm

Werbepartner via digistore

Das Partnerprogramm via Affiliate-Marketing ist eine ideale Möglichkeit für Interessenten, die über eine entsprechende Zielgruppe in ihrer Datenbank verfügen, die Konferenz einem grösseren Publikum zugänglich zu machen. Dies ist offen für alle Interessenten, es wird keine Selektionierung vorgenommen. Jeder kann teilnehmen und mitverdienen.

Es gab im Jahr 2016 über 400 Affiliates. Der erfolgreichste Affiliate hat 114 Verkäufe initiiert und einen Umsatz von über 6.000 Euro generiert.

Jeder vom Affiliate initiierte Verkauf erhält automatisch 50% des Nettoerlöses.

Rechenbeispiel: € 21,13 pro Paket (bei einem deutschen Käufer, nach Abzug von Mehrwertsteuer und Provision für den Zahlungsanbieter)
   

Bruttopreis € 55,55:

  • 19% MwSt: € 8,87
  • Provision Digistore24 (7,9% + € 1,00): € 4,42
  • Anteil PartnerIn: € 21,13
  • Anteil Veranstalterin: € 21,13

Alles ist fair und transparent, denn darauf legt die Veranstalterin Anne Sono grössten Wert: Offenheit und Klarheit

10. Medien: Photos, Videos, Medienmaterial

Social Media facebook https://www.facebook.com/Suchtsymposium
Web Site https://www.suchtsymposium.com/
Twitter https://twitter.com/suchtsymposium1
I
nstagram https://www.instagram.com/selbstheilungssymposium

Pegasus als Symboltier des Suchtsymposium
In der Therapie ist der Pegasus in Verbindung mit dem Überwinden von regressiven, festhaltenden und wachstumshemmenden Aspekten ein Symboltier und kann als eine Synthese vitaler, körperlicher wie geistiger, kreativer Energie verstanden werden, die einen Aufbruch hin zu größerer Bewusstheit, zur Erkenntnis und lebendiger Inspiration andeutet.

Logo doppelter keltischer Knoten
Der keltische Knoten stellt aufgrund seiner Unendlichkeit einen ununterbrochenen Lebenszyklus dar. Er symbolisiert die Abwehr gegen Krankheit oder Probleme, die ein ansonsten ruhiges und stabiles Leben stören könnten. Der vierfache keltische Knoten stellt den langwährenden spirituellen Prozess der Seele in der Welt dar. Ist dieser Prozess abgeschlossen, kann man sich aus dem ewigen Zyklus der Wiedergeburten lösen.

11. Pressekontakt

Medienkontakt: media@bluebell.de

genereller Kontakt:  suchtsymposium@bluebell.de

Herausgeber: blue bell media, Postfach 390177, 14091 Berlin www.bluebell.de